RPi 3 – Overclocking wird leichter

Mit dem neuen Image von wheezy raspbian kommen einige erfreuliche Neuerungen. So wird es möglich sein, die CPU auf bis zu 1GHz zu übertakten. Ohne damit die Garantie hinfällig werden zu lassen. Anscheinend ist das Overclocking auch ganz leicht in der raspi-config möglich, wobei die Übertaktung wieder zurückgefahren wird, sobald die CPU zu heiß wird. Nicht weniger freue ich mich darüber, dass nun auch WLAN bessere Unterstützung findet.

Neben vielen anderen kleinen Neuerungen, die alle im verlinkten Artikel eingesehen werden können, sorgt es bei mir ordentlich für Vorfreude, mir den RPi am Wochenende endlich wieder vornehmen zu können. Dann werde ich mich aller Voraussicht nach mal an der Einrichtung der SSH-Verbindung versuchen und gleich das neue Image ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.