Drafts-Rezepte VIII: Down or just me?

Ein ganz kleines Rezept, um mal schnell zu checken, ob eine Seite wirklich down sein könnte oder der Fehler irgendwo auf meiner Seite liegt. Ich hatte das leidige Thema diese Woche zu oft, da war es ganz gut, mit Drafts schnell losschlagen zu können. Um den Service in Safari zu öffnen, sieht das alles so aus:

http://www.isup.me/[[draft]]

Will ich es in Chrome öffnen, ist das auch schnell erledigt:

googlechrome://www.isup.me/[[draft]]

Die Idee sollt also klar sein. Ist euer Browser nicht dabei sein, ist sein Handle vielleicht hier zu finden.

Will ich jetzt mal sehen, ob kultprok down ist, würde ich inDrafts einfach

kultprok.de

eingeben und dann die Action feuern. Okay, das ist natürlich reichlich dämliches Beispiel, weil ich zuverlässigere Wege habe, um festzustellen, ob mein Server noch läuft. Aber na ja, der Gedanke zählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.