Bumpy Road: Endlos in gut

Ein neuer Freitag heißt, eine Woche voller Bahnfahrten liegt hinter mir. Und auch: Ich hatte massig Zeit für mobile Spiele. Und wohin floh ich vor der Monotonie der Bahnstrecken? Auf eine holprige Straße. Bumpy Road ist aber auch nur dem Namen nach ein eine holprige Angelegenheit.

Spieltechnisch ist nicht viel dran, denn es ist ein Endlos-Fahr-Plattformer, wenn ich den Gegen-Die-Zeit-Modus mal ausblende. Dabei stellt Bumpy Road das Prinzip lustigerweise auf den Kopf. Nicht das Auto samt Insassen steuern, sondern die Landschaft anheben. Wird der Untergrund geschickt bewegt, sorgt die Physik-Engine für den Rest. Das Auto überwindet alle Hindernisse.

Bumpy Road hat bald schon zwei Jahre auf dem Buckel, ist aber ein zeitlos schönes Spiel. Denn gutes Design ist nicht nur technisch aufgebohrte Grafik. In Bumpy Road sind Die Gestaltung, Spielmechanik als auch die Musik eine organische Einheit.