Passwortsicherheit (1): Passwortverwaltung – One password to rule them all?

Was machen, wenn die Zahl der Passwörter überhandnimmt? Eine einfache Lösung ist es, nicht ständig neue Passwörter anzulegen. Nach einer Zeit neigen die Hirnwindungen dazu, sich zu verzetteln, womit der Weg der Erinnerung kurvenreich wird. Schlimmstenfalls enden die mentalen Verbindungen zu den Passwörtern im Nichts. Das kann es nicht sein, deshalb ist es praktisch, nur eines oder wenige Passwörter zu verwenden. Das mag die einfachste Option sein, für sie spricht ihre Schnelligkeit und Simplizität. Aber es ist die denkbar schlechteste aller Optionen, denn sie ist unsicher. Sehr unsicher. Weiterlesen